Menschen. Portraitieren. Mit Kunstlicht.

Einen Menschen stilvoll zu portraitieren erfordert neben der passenden Location und einem interessanten Model auch die Fähigkeit Licht und Schatten zu erkennen, zu nutzen und zu gestalten.

In diesem Workshop lernst Du die gegebenen Lichtsituationen richtig zu interpretieren und sie mit einem einfachen Aufsteckblitz so zu modifizieren, dass dein Foto die gewünschte Stimmung transportiert. Ich erkläre dir welche Locations sich für Portraits eignen, welche Hilfsmittel und Utensilien für einen interessanteren Bildlook sorgen und wie Du mit deinem Model während des Shoots kommunizierst.

Wir testen verschiedene Sets und ich erkläre dir meine Art der Fotografie, bevor du selbst entscheidest das Gelernte umzusetzen oder eigene Ideen zu entwickeln.
In 2er oder 3er Teams unterstützt ihr euch gegenseitig, sodass jeder Teilnehmer ein Gefühl dafür entwickelt was bei der Lichtsetzung, der Kommunikation mit dem Model und der Auswahl des Sets zu berücksichtigen ist.
Von Close-Up bis Ganzkörperportrait werden wir unterschiedliche Szenerien erstellen und testen welche Kameraeinstellungen und welche Lichtstimmungen für bestimmte Situationen geeignet sind.

DSC02384-Bearbeitet_edit_50%

INFOS

  • Datum: 11.05.2019
  • Start: ca. 14:00Uhr
  • Ende: ca. 22:00Uhr
  • Ort: Duisburg (Nordrhein-Westfalen)
  • Art: Einsteiger & Fortgeschritten
  • Teilnehmer: max. 6 (Mindestteilnehmerzahl: 3)
  • Voraussetzungen: Manuell einstellbare Kamera (DSLR / DSLM), Objektiv mit langer Brennweite (mind. 50mm Vollformat), Aufsteckblitz (optional), Reflektor (optional)

199€

Alle Anmeldungen bis einschließlich 31.12.2018 erhalten einen Frühbucherrabatt von 25€!

(Zahlung erfolgt im Voraus per Banküberweisung. Anreise und Verpflegung werden von den Teilnehmern selbst getragen. Modelgage ist im Preis enthalten)

THEMENÜBERSICHT

  • Vorbereitung / Wahl der Location
  • Kommunikation mit dem Model
  • Lichtinterpretation / Lichtsetzung
  • Arbeiten mit dem Aufsteckblitz
  • Bildaufbau
  • Wahl des Objektivs
  • Schärfe & Fokus
  • Tipps zur Bildbearbeitung

Unsere Location bietet zahlreiche Möglichkeiten auch bei anspruchsvollem Wetter zu fotografieren. Im Falle von sehr schlechten Verhältnissen behalte ich es mir vor bestimmte Themenbereiche und Locations durch Alternativen zu ersetzen. Regen ist kein Grund für die Absage eines Workshops, bereitet euch und euer Equipment bitte der Witterung entsprechend vor.

Alle weiteren Infos und Details zu den Fotolocations erhältst du ca. 1-2 Wochen vor Workshopbeginn.

Hast du Fragen? Sende mir eine E-Mail an info@dustinschoel.de!

DSC08692_edit_50%
A7R01298-Bearbeitet_edit_50%
A7R00099-Bearbeitet_edit_50%
DSC08679_edit_50%
DSC08644_edit_50%

Das sagen die Teilnehmer

„Der Portraitworkshop war mal eine mega, mega fette Veranstaltung! Ich habe mich richtig wohl gefühlt, immer einen Ansprechpartner in der Nähe zu haben der einem alles erklärt und dazu noch super viele Tipps und Hilfen an die Hand gegeben hat. Die Models – WOW! So was von stark und präsent. Es wird Sicherheit nicht der letzte Kurs bei Dustin gewesen sein.“

– Walter –

„Vielen Dank an das gesamte Team! Es hat mir wirklich sehr gefallen und richtig Spaß gemacht! Die Coaches sind echt kompetent, super nett und man merkt einfach, dass sie Spaß an der Fotografie haben. Vielen Dank auch für die netten Worte, die mir sehr geholfen haben und mir die Angst genommen haben etwas falsch zu machen.“

– Victor –

Die Workshops von Dustin sind super und sehr empfehlenswert! Ganz egal welcher Bereich, Dustin versteht sein Handwerk und kann sein Wissen ausgezeichnet weitergeben! Besonders die lockere und lustige Art bietet eine tolle Wohlfühlatmosphäre. Ich, als Berufsfotografin, konnte einige wertvolle Tipps & Tricks mit auf meinen Weg nehmen.“

– Tina –

ANMELDUNG


Noch 5 Plätze verfügbar…